Outdoor-Coaching

Nicht nur für Eltern


Unter Coaching verstehe ich eine Prozess- oder Wegebegleitung. Dabei können die Themen, die Sie beschäftigen, ganz unterschiedliche sein.

– Sie möchten etwas ganz Neues wagen, wissen aber nicht so recht, ob und wie
– Sie wollen bestimmte (berufliche) Ziele entwickeln und erreichen
– Sie müssen eine wichtige Entscheidung treffen und brauchen Klarheit
– Sie wollen sich persönlich verändern und suchen Orientierung

In all diesen Fällen kann ein Coaching sehr hilfreich sein.

Und warum Outdoor-Coaching?

Die Hirnforschung hat gezeigt, dass Menschen beim Gehen sehr viel besser denken können. In Bewegung können wir auf Areale des Hirns zugreifen, die uns sonst verschlossen sind.

Auch frische Luft und die vielfältigen Sinneseindrücke der Natur helfen dem Geist auf die Sprünge. So liegt für mich nichts näher, als das Coaching „Outdoor“ durchzuführen. Wir laufen durch einen Wald, zwischen Weinbergen, oder an einem Wasserlauf entlang. In der Bewegung durch die Natur kommen die Gedanken in Fluss.

Ich höre Ihnen zu, stelle Fragen, bin auch mal unbequem. Gemeinsam finden wir Ihre Lösung!